Fibel mit Darstellung eines Gladiatorenkampfes

Kulturraum: Römisch
Periode: 2.-3. Jahrhundert n. Chr.
Material: Bronze
Dimensionen: 3,2 cm x 3,3 cm
Preis: Reserviert
Ref: 3125
Provenienz: Wiener Privatsammlung A.O.
Erhaltung: Nadel auf der Rückseite ergänzt, sonst intakt und selten.
Beschreibung: Zweikampf zwischen Murmillo mit Kurzschwert, großem Schild, Helm und Beinschienen und einem stürzenden Retiarius rechts, der flehend die rechte Hand hochstreckt und sich mit der linken abstützt. Er trägt an der linken Schulter seinen typischen Metallschild (Galerus). Bronzeguss in Durchbruchstechnik. Literatur: L. Wamser - Chr. Flügel - B. Ziegaus (Hrsg.), Die Römer zwischen Alpen und Nordmeer. Zivilisatorisches Erbe einer europäischen Militärmacht, Katalog-Handbuch zur Landesausstellung des Freistaates Bayern, Rosenheim 2000 Seite 427, Nr. 226 d1.