Kalksteinfigur eines sitzenden Mannes

Kulturraum: Ägyptisch
Periode: Ende Altes Reich, wohl 6. Dynastie, 2347-2216 v. Chr.
Material: Kalkstein
Dimensionen: Höhe 9,4 cm
Preis: 12.000 Euro
Ref: 1134
Provenienz: Privatsammlung J. H. Claessen, Niederlande, erworben vor 1975. Mit französischem Antikenpass.
Erhaltung: Abgesehen von kleinen Farbabplatzungen intakt und von herausragender Qualität.
Beschreibung: Kalksteinfigur mit reicher Bemalung, die einen auf einem vornehmen Thron sitzenden Mann zeigt. Sein Körper ist rot-braun bemalt, er trägt einen weißen Kilt, die Arme sind auf die Knie gelegt, wobei die rechte Hand zur Faust geballt und die linke flach abgelegt ist. Der Mann trägt eine schwarze Perücke, Hals und Ohren sind nicht zu sehen, was – wie die Handhaltung – typisch für das Ende des Alten Reiches ist. Gesockelt.