Monumentaler etruskischer Pithos

Kulturraum: Etruskisch
Periode: Ende 7. Bis Anfang 6. Jahrhundert v. Chr.
Material: Terrakotta
Dimensionen: Höhe 74 cm
Preis: 16.000 Euro
Ref: 4084
Provenienz: Englische Privatsammlung, erworben zwischen 1960 und 1980 am europäischen Kunstmarkt.
Erhaltung: Korpus aus wenigen Scherben zusammengesetzt.
Beschreibung: Monumentales Vorratsgefäß aus gebranntem, rot gefärbtem Ton (Pithos), in dem einst Wein, Öl, Salz oder Getreide gelagert wurde. Der unten schlank zulaufende Korpus mit breiten Rippen. An der Schulter ein umlaufendes Fries, das stilisierte Tiere zeigt, darunter Greifen, Hirsche und Bären. Über der Schulter dickbandiges Wellendekor. Hals und Öffnung tonfarben. Das mit einem Stempel in den lederharten Ton gepresste Friesband ist ein Zeichen für die Produktionsstätte Cerveteri.