Dickwandiges dunkelgrünes Unguentarium

Kulturraum: Römisch
Periode: 2. Jahrhundert n. Chr.
Material: Glas
Dimensionen: Höhe 10 cm
Preis: 1.800 Euro
Ref: 3219
Provenienz: Bayrische Privatsammlung A.L., erworben 2002 in der Kunsthandlung Pfennings, Köln.
Erhaltung: Intakt
Beschreibung: Prachtvolles durchscheinendes Unguentarium aus dickwandigem, dunkelgrünem Glas. Der Korpus gestaucht birnenförmig, die Basis flach, nach innen kreisförmig gewölbt. Der Hals ist lang und zylinderförmig, die Lippe horizontal ausladend und am Rand heiß verdickt. Herrliche Schlieren, die dem Glas eine besondere Eleganz verleihen.